METALLHÄRTUNGSBEHANDLUNG

Induktionshärten
Das Induktionshärten bietet erhebliche mechanische Vorteile, wenn es an der Oberfläche durchgeführt wird: nur die Oberfläche ist anfällig für Verschleiß. Der Rest des Werkstückkörpers kann die ursprünglichen Elastizitätseigenschaften beibehalten. Auf diese Weise ergibt das Induktionshärten eine vorteilhaften Kompromiß zwischen Härte und Elastizität.

Oberflächenbehandlung von Metallen und Stahl 
Diese Art von Behandlung von Metalloberflächen, Insbesondere Stahl, wird in Italien nur von wenigen hochqualifizierten Unternehmen durchgeführt. Eines davon ist Delforno aus Turin, das seit 1952 in diesem speziellen Sektor arbeitet.

Professionaltät im Metallurgiesektor
Dank der langjährigen Erfahrung in diesem Bereich hat sich die Delforno zu einem wichtigen Bezugspunkt für Norditalien entwickelt. Mit der Professionalität der Mitarbeiter, die ihre Fähigkeit jeden Tag unter Beweis stellen, kann sie schnell und mit den besten Ergebnissen auf die Anfragen der Kunden reagieren. Es gibt zahlreiche Verfahren und Behandlungen, die angewendet werden, alle mit dem erklärten Ziel, ein ausgezeichneten Endergebnisses und Haltbarkeit des Produkts zu gewährleisten.

Share by: